Speisenvorschläge - Ochtendung Festsaal Eventcatering and more

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Speisenvorschläge

Kalte Speisen:

Fisch

  •  -Fischplatte mit hausgeräucherten
  •   Forellen
  •   Lachs
  •   Stremel Lachs
  •   Aal
  •   Heilbutt
  •   Thunfisch
  •   Buttermakrele
  •   Graved - Lachs
  •   Kalt geräucherter Lachs
                       dazu   Meerrettichsahne Preiselbeeren Honig Dill Sauce
                       
  •  Garnelenspieße
  •  Lachstatar mit Limone im Löffel
  •  Hummer / Hummerscheren
  •  Flusskrebse / Flusskrebsschwänze
  •  Frische Austern
  •  Miesmuscheln

Salate
v  Matjes mit Zwiebeln und Äpfeln
v  Krabbencocktail
v  Garnelensalat
v  Hummersalat
v  Kartoffelsalat mit Gurke und Zwiebel
v  Kartoffelsalat mit Krabben
v  Geflügelsalat z.B. in der Babyananas
v  Salat von der Entenbrust
v  Waldorfsalat mit Walnüssen
v  Krautsalat (mit oder ohne Kümmel)
v  Eiersalat
v  Nudelsalat in verschiedenen Variationen
v  Angemachter Gurkensalat
v  Möhrensalat
v  Bohnensalat
v  Caprese (Tomate – Mozzarella - Basilikum) mit Olivenöl und grobem Meersalz
v  Kirschtomatensalat mit Fetawürfeln und Oliven
v  Griechischer Bauernsalat mit Oliven und Fetawürfeln
v  Thunfischsalat mit Zwiebeln
v  Blattsalate der Saison mit Dressings
v  Linsensalat süß-sauer
v  Avocado Salat
v  Artischockensalat
v  Fenchelsalat
v  Grüne Salate der Saison
o   Feldsalat mit Pinienkernen
o   Rucola Salat mit Orangenfilets
o   Rucola Salat mit frisch gebratenen Speckstreifen
Kalte Spezialitäten:
v  Kleine Schweineschnitzelchen
v  Vitello tonnato - Kalbfleisch mit Thunfischsauce und Kapern
v  Paprika mit Schafskäse gefüllt
v  Mascarpone Feigen
v  Roquefort Pastete mit Blätterteig
v  Tomaten gefüllt mit Gorgonzola
v  Hähnchenbrustschnitzelchen mit Früchten
v  Schweinefilet mit Gänseleberpastete
v  Wildschweinfilet mit Pfefferpreiselbeeren
v  Entenbrust mit Preiselbeeren
v  Roastbeef
v  Kleine Hackbällchen gefüllt mit Frischkäse, Tomate und Basilikum
v  Pikante gefüllte Windbeutel
v  Geräucherte Entenbrust
v  Geräucherte Hähnchenbrustfilets
v  Geräucherte Hähnchenschenkel
v  Geräucherte Truthahnbrust
v  Madeira Pflaumen im Schinkenmantel
v  Honigmelone mit Parma oder Serrano Schinken
v  Antipasti
v                   Oliven
v                   Eingelegte, getrocknete Tomaten
v                   Eingelegte, gegrillte Paprikaschoten
v                   Eingelegte Gemüse (Aubergine, Zucchini)
v  Geflügelleberpastete im Teigmantel mit Preiselbeeren
v  Gänseleberpastete mit Madeiragelee im Löffel
v  Gebackene Champignons
Warme Speisen
           
Rind
v  Frisch gebratene Rinderfiletmedaillons
v  Tournedo Rossini mit Gänsestopfleber und Trüffeln
v  Rinderfilet Stroganoff
v  Tafelspitz
o   vom Rind
o   vom Kalb
§ mit Meerrettichsauce
§ im eigenen Sud
v  Roastbeef / Entrecôte / Rumpsteak
v  Burgunderbraten
v  Boeuf Bourguignon
v  Sauerbraten
v  Westfälischer Pfefferpotthast
v  Chili con carne
v  Rindergulasch
v  Sauerländer Rindsrouladen
v  Geschnetzeltes vom Rind in verschiedenen Saucen
v  Gulasch
Wild
v  Perlhuhn, Fasan
v  Perlhuhn Brust
v  Gefüllte Perlhuhn Brust
v  Wildente
v  Straußenfilet
v  Hasenragout
v  Kaninchen in Senfsauce
v  Kaninchen in Portweinsauce
v  Rehgulasch
v  Rehrücken, Rehkeule
v  Rehragout in Holundersauce
v  Hirschkeule mit Cranberry- Holundersauce
v  Hirschrouladen
v  Hirschragout in Preiselbeersauce
v  Wildschweinfilet z.B. mit Aprikosensauce oder Pflaumensauce
v  Wildschweinkeule in Altbiersauce
Geflügel
v  Hähnchenbrustfilet mit
                       Trüffelsauce
                       Kräutersauce
                       Zitronensauce
                       Limonen Sauce
                       Champignonsauce
                       Steinpilzsauce
                       Morchel Rahm
                       Curry-Früchtesauce
                       Spargelsauce
                       Champagnersauce
                       Weißweinsauce
                       Cognacsauce
                       Süß-sauer mit Früchten
                       Mandelsauce
                       Biersauce
                       Tomatensauce
v  Coq au vin
v  Saltimbocca vom Hähnchen mit Salbei und Parmaschinken
v  Gebackene Ente
v  Entenbrust in Orangensauce
v  Entenkeule
v  Gebackene ganze Gans (auch als Festtagsmenü)
v  Gänsekeule
v  Gänsebrust
v  Warm geräucherte Gans
v  Gebackene Pute
v  Zitronenhuhn
v  Hühnerfrikassee
v  Hühnergeschnetzeltes
v  Putenragout mit frischen Champignons
v  Putenbraten in Weißweinsauce
v  Paella
o   mit Huhn, Schwein und/oder Fisch/Garnelen
Schwein

v  Schweinefilet mit
        Kräutersauce
        Steinpilzsauce
                       Morchel Rähm
                       Spargelsauce
                       Weißweinsauce
                       Cognacsauce
                       Gorgonzolasauce
v  Schweinebraten
o   Krustenbraten
o   Wacholderbraten
o   Geschmort mit Rotwein
o   Gefüllter Spießbraten
o   Schweineschinken mit Senfkruste in Biersauce
o   Geschnetzeltes vom Schwein mit Champignons
o   Geschnetzeltes vom Schwein mit Spargel
v  Kleine Schweinshaxe auf Sauerkraut
v  Kassler mit Sauerkraut oder Grünkohl
v  Mettwürstchen mit Sauerkraut oder Grünkohl
v  Schnitzelgerichte
o   Rahmschnitzel
o   Champignonrahmschnitzel
o   Pfefferrahmschnitzel
o   Zwiebelschnitzel
o   Schnitzel Florida mit Brie, Pfirsichen und Preiselbeeren
o   Schnitzel in Gorgonzolasauce
o   Schnitzel Hawaii

v  Paella
o   mit Huhn, Schwein und/oder Fisch
Fisch
v  Lachs in Zitronensauce / Zitronen-Thymiansauce
v  Lachs in Weißweinsauce
v  Lachs in Champagnersauce
v  Lachs in Orangensauce
v  Gebratene/gegrillte Dorade
v  Ganze Dorade im Ofen gebacken mit frischen Kräutern und Knoblauch
v  Schollenfilet in Limettensauce
v  Seelachsfilet in Senfsauce
v  Pangasiusfilet in Kräutersauce
v  Seezungenröllchen
o   gefüllt mit einer Garnele
v  Zanderfilet in Champagnersauce
v  Thunfischfilet in Orangensauce oder Zitronensauce
v  Ganze gebratene Forelle
v  Ganze warm geräucherte Forelle
v  Ganze Forelle in der Folie gegart mit Kräutern und Olivenöl
v  Paella
o   mit Huhn, Schwein und/oder Fisch

Gemüse
v  Spargel mit frischer Sauce Hollandaise
v  Pariser Karotten in Butter geschwenkt
v  Speckbohnen
v  Blumenkohl
v  Broccoli
v  Spitzkohl – gratiniert mit Parmesankäse
v  Überbackener Fenchel
v  Erbsen und Möhren
v  Lauchgemüse
v  Rotkohl
v  Sauerkraut
v  Weißkohl
v  Gebackene Tomate mit Knoblauch und Olivenöl
v  Grünkohl
v  Rosenkohl
v  Kohlrabi
v  Sauergemüse kalt
v  Zuckerschoten
v  Mediterranes gemischtes Gemüse
v  Gebratene Champignons
v  Gebratene Pfifferlinge



Beilagen

v  Kartoffeln
o   Salzkartoffeln
o   Petersilienkartoffeln
o   Schwenkkartoffeln
o   Pellkartoffeln
o   Gratinierte Pellkartoffeln
o   Ofenkartoffeln mit Kräuterquark
o   Röstkartoffeln
o   Bratkartoffeln mit Speck und Zwiebeln
o   Provenzalische Kartoffeln
o   Drillinge im Ofen gebacken mit Olivenöl, grobem Meersalz und frischem Rosmarin
o   Sahnekartoffeln
o   Kartoffelgratin
v  Pommes frites
v  Kartoffel Kroketten
v  Röstitaler
v  Kartoffel-Klöße
v  Gnocchi mit frischen Kräutern in Butter geschwenkt
v  Angebratene Schupfnudeln
v  Sauerländer Potthucke, auch als eigenständiges Gericht mit Apfelmuss
v  Reis
o   Basmati Reis
o   Butterreis
o   Wildreis
o   Tomatenreis
o   Gemüsereis
o   Risotto mit echtem Safran
v  Frische, hausgemachte Nudeln
o   Bandnudeln
o   Grünen Bandnudeln
o   Tomatennudeln
o   Schokonudeln (passt gut zu kräftigen Fleischgerichten)
o   Eiernudeln
o   Karottennudeln
o   Spätzle
o   Tortellini mit verschiedenen Füllungen
o   Maultaschen
o   Lasagne mit Rinderhackfleisch und Tomatensauce
o   Lasagne mit Lammhackfleisch, Tomatensauce und Fetakäse
o   Nudel-Gemüse Auflauf
v  Gebratene Polenta
Dips und Saucen und Aufstriche
v  Butter
o   Kräuterbutter
o   Knoblauchbutter
o   Safranbutter
o   Trüffelbutter
o   Kaviarbutter
o   Salzbutter
o   Hummerbutter
o   Gorgonzolabutter
o   Zitronenbutter
v  Apfel-Grieben Schmalz
v  Paprikadip (würzig, scharf)
v  Ricotta Dip
v  Tomatendip
v  Oliventapenade
v  Knoblauchmayonnaise - Aioli
v  Süß-sauer Dip
v  Feigensenf
v  Quittensenf
v  Sauce Hollandaise
v  Sauce Béarnaise
v  Sauce Choron
v  Pesto aus Basilikum, Parmesankäse, Pinienkernen und Olivenöl
v  Remouladensauce
Desserts
v  Bratapfel mit Marzipanfüllung dazu Vanillesauce
v  Gebratene Banane mit Honig
v  Herrenkrem mit Rum und herben Schokoladenstückchen
v  Vanillecreme
v  Zitronencreme
v  Orangencreme
v  Schokoladencreme
v  Mousse au chocolat
v  Tiramisu (modern im Glas serviert)
v  Hausgemachtes Eis
o   Milchspeiseeis
§ Vanille
§ Schokolade
§ Nuss
§ Banane
§ Stracciatella
§ Joghurt
o   Sorbet (Fruchteis mit sehr hohem Fruchtanteil)
§ Zitrone
§ Limette-Rohrzucker
§ Erdbeere
§ Mango
§ Maracuja
§ Himbeere
§ Sauerkirsche
§ Honigmelone
v  Tahiti-Vanille Sahnekrem mit Schokoladenkern
v  Obstsalat auch mit Cointreau
v  Zitronensahnetörtchen mit Schokoladenkruste
v  Kaffeemousse
v  Fruchtsaucen zu den Desserts
§ Mango
§ Passionsfrucht/Maracuja
§ Kiwi
§ Himbeere
§ Erdbeere
§ Honigmelone
§ Brombeere
§ Rhabarber Vanille
v  Torten und Kuchen in jeder Variation

Besondere Dessertaktionen:
v  Früchte und Gebäck am Schokoladenbrunnen
v  Frisch gebrannte Mandeln aus dem Mandelbrenner
v  Ganzer Baumkuchen mit Vanilleeis gefüllt
v  Frische Crêpes, vor Ort gebacken mit verschiedenen Füllungen
v  Desserts im Glas serviert
o   Tiramisu
o   Schokoladen-Chili Sahnecreme mit Mango Mousse
o   Schokochili- und Mango Eis
o   Eis Split Parfait im Glas
o   Mascarponecreme mit Waldfrüchten
o   Vanillesahne mit Rumtopffrüchten

Käseplatte mit Früchten
dazu hausgemachte Partybrötchen und Butter


 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü